Tischtennis – attraktiv für junge Leute

3. Dezember 2017

Der moderne Tischtennissport  fördert im besonderen Maße die Reaktionsfähigkeit und die Körperkoordination. Außerdem ist viel Konzentration, Taktik und Ausdauer gefragt. Des Weiteren lernen die Nachwuchsspieler schon frühzeitig mit Sieg und Niederlage umzugehen und was es heißt, sich sportlich und fair zu verhalten. Dies sind Faktoren, die für die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern und Jugendlichen von herausragender Bedeutung sind. Ganz nebenbei macht Tischtennisspielen auch jede Menge Spaß, gerade dann, wenn das Training in einer angenehemen Atmosphäre und unter optimalen Bedingungen stattfindet. Moderne Trainingsmethoden unter Anleitung von erfahrenen Trainern haben es auch in der Vergangenheit immer wieder ermöglicht, Nachwuchsspieler erfolgreich in unsere Mannschaften zu integrieren.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*